On the way to: Connichi 2013

logo_connichiYeah, dieses Jahr ist wieder Connichi. Wer hätte das gedacht? Und sie ist auch wieder in Kassel. Mindfuck o_Ó!

Die meisten von euch werden es sicher schon wissen, dass an diesem Wochenende (13.09. – 15.09.2013) wieder die Connichi, Deutschlands größte Anime-Convention, im Congress-Palais in Kassel stattfindet. Diesmal werde ich sogar alle 3 Tage dort sein. Deshalb geht es am Freitag früh schon los. Begleitet werde ich von dem guten MetalFire, der mir die Fahrt mit einer ausführlichen Analyse zu Space Bros versüßen wird.

Und da wir gerade von Space Bros reden, habe ich eine Weltpremiere zu verkünden: Erstmals wird der Live Action Film zu Space Bros in Deutschland gezeigt (den ich übrigens übersetzt habe). Und das nicht in irgendeinem kleinen Kämmerlein, nein, gleich im großen Videosaal auf der Con.

Weitere Sendetermine der Animes von Peachcake entnehmt ihr bitte dem zugehörigen News-Artikel.

Um ehrlich zu sein, werde ich mich dieses Jahr etwas überraschen lassen. Ich habe mich nicht groß über das Programm im Vorfeld informiert und vertraue einfach mal auf die Organisatoren^^ (zumal ich sowieso mitbekommen hätte, wenn einer meiner Lieblingsmangaka dort auftreten wird). Manchmal ist es aber auch gar nicht so schlimm, einfach mit dem „Flow“ zu gehen und das Programm zu nehmen, wie es kommt. Da verfalle ich wenigstens nicht in die für mich so typische Hektik, die bei dem ganzen Angebot auf Cons häufig in Erscheinung tritt.

Einen Bericht wird es wie jedes Jahr natürlich auch geben. Deshalb will ich hier auch gar nicht viel Worte verlieren und wünsche allen, die mitkommen ebenfalls viel Spaß und ein schönes Wochenende^^.

PS: Schreibt doch ruhig mal, wer von euch auch dort sein wird.

Advertisements

6 Kommentare zu “On the way to: Connichi 2013

  1. Wünsch dir viel Spaß 😉
    Wär zwar auch gern von der Partie, aber bin im Urlaub^^
    Ich freue mich schon auf deinen Artikel und die Fotos^^

  2. E-Es ist nicht so, als wäre ich nicht gern dort gewesen, aber freu mich dennoch auf die kommenden Bilder ^^ Dafür werde ich euch zur LBM alle weg wischen, das könnt’da aber wissen *groß rumposaun*! Aber seine eigene Arbeit auf so einem riesigen Bildschirm sehen … jaja, ich sollte in die Ecke gehen und weiter träumen, ich bin vielleicht in 5 Jahren mal soweit 😛 Guck’ma ma …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s