Review: Love Lab – Verlieben lernen ist nicht schwer, verliebt sein dagegen sehr

vlcsnap-2013-08-10-20h39m51s167

Seit Langem gibt es mal wieder eine Review meinerseits. Nicht zu guter Letzt, weil die Summer Season dieses Jahr mal wieder im Schnitt sehr gut ausfiel. Was früher alles Gutes im Frühjahr und Herbst rauskam, scheint nun alles in den Sommer gepackt zu werden. Als wenn Otakus nicht noch einen Grund bräuchten, bei schönem Wetter in der Bude zu hocken…

Aber ich schweife ab. Immerhin steht die heutige Review ganz im Zeichen der „Liebe“. Es geht um den Anime „Love Lab“.

Weiterlesen

Advertisements

Review: Die Legende von Korra – Der Avatar ist zurück und er hat Brüste o_O

NICKELODEON THE LAST AIRBENDER

Da ich momentan etliche Animes habe, bei denen die letzten Folgen entweder noch nicht ausgestrahlt wurden oder ich einfach noch die letzten Folgen schauen muss, gibt es diesmal eine Review zu einer Serie, die wie ihr Vorgänger auch, nicht direkt in die Sparte Anime fällt, aber trotzdem mehr Anime ist, als so manche bewegte Bildchen, die im Land der aufgehenden Sonne das Licht der Welt erblicken. Die Rede ist von „Die Legende von Korra“.

Weiterlesen

Review: Sword Art Online – Warum Hypes doch Geschmackssache sind

vlcsnap-2013-01-04-20h56m55s210

Heute geht es um den wohl am meisten diskutierten Anime des Jahres 2012. Sword Art Online ist mal wieder eine Serie, die die Community in zwei Lager spaltet. Einerseits wird es in den Himmel gelobt als beste Serie des Jahres und andererseits werden Plotholes und Fehler an allen Ecken und Enden bemängelt. Da konnte ich es mir nicht nehmen lassen, mir auch eine Meinung dazu zu bilden, zumal ich den Anime, relativ unabhängig von dem ganzen Hype als er ausgestrahlt wurde, erst nach seiner Beendigung angeschaut habe.  Komplett spoilerfrei wird es diesmal wohl aber nicht von statten gehen (Spoiler werden aber markiert).Trotzdem bin ich jetzt schon gespannt, wie viel Zustimmung bzw. Ablehnung ich durch diese Review ernten werde. Fangen wir aber einfach an…

Weiterlesen

Review: Steins;Gate – Verrückte Wissenschaftler sind wieder im Kommen

vlcsnap-2012-12-28-17h27m47s29

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und die Zeit war wieder einmal viel zu knapp, um all das zu machen, was man sich vorgenommen hat. So jedoch nicht für unseren verrückten Wissenschaftler Okabe Rintarou, der in Steins;Gate die längsten 3 Wochen seines Lebens verbingt (ich könnte mich gerade selbst küssen für diese tolle Überleitung XD). Vergesst „Zurück in die Zukunft“, hier wird euch einer der spannendsten SciFi-/Mystery-Animes überhaupt geboten.

Weiterlesen

Kurz-Review: SKET Dance & Toradora!

vlcsnap-2012-11-03-12h29m33s26

Da ich die Serie „SKET Dance“ vor einiger Zeit in einem Artikel bereits angerissen hatte und zu „Toradora“ hierzulande im Frühling nächsten Jahres der Manga erscheint (vertrieben durch EMA), dachte ich, dass es sich lohnt, die beiden Animes einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Weiterlesen

Review: Jinrui wa Suitai Shimashita – Wenn die Menschheit abgelöst wird

In letzter Zeit bin ich mal dazu gekommen viele Serien durchzuschauen. Dabei bin ich auch auf diesen erst kürzlich gelaufenen Anime aufmerksam geworden. Irgendwie hat er in mir solch eine seltsame Faszination, wie bereits „Die Melancholie der Haruhi Suzumiya“, ausgelöst. Hinter der bunten Fassade steckt jedoch viel Kritisches. Man sollte sich also nicht vom Titelbild täuschen lassen.

Weiterlesen

Review: Binbougami ga! – Von Unglücksgöttern, lüsternen Mönchen und Masochistenhunden

Wenn die Götter Auslauf haben, dann bleibt kein Auge trocken. So zumindest in „Binbougami ga!“. Mit dem Ende der diesjährigen Summer Season findet auch ein sehr guter Slapstick-Anime seinen Abschluss. Somit stehe ich als Comedy-Fan quasi in der Pflicht euch von meinem persönlichen Highlight dieses Sommers zu berichten.

Weiterlesen

Review: Yuru Yuri – Sind Mittelschülerinnen die besseren Oberschülerinnen?

Der neue Trend im Anime-Business scheint nun immer öfter  in Richtung Mittelschüler-Slice-of-Life zu gehen. Einer der bekannteren Vertreter hiervon ist „Yuru Yuri“, dessen 2. Staffel in diesen Sommer zu Ende ging. Aber sind Mittelschüler-Animes so viel besser als Oberschüler-Animes?

Weiterlesen

Einkaufen mit Alex

Hallo, liebe Freunde des gepflegten Sammelwahns. Da der letzte Loot etwas zurückliegt und bei mir vor kurzem zwei große Pakete eintrafen, dachte ich mir, da mach ich einfach mal einen Artikel  draus. (zumal so etwas ja schnell geschrieben ist und die Bilder ja für sich sprechen^^)

Weiterlesen

Mein Eindruck zu: Eiga K-ON!

Vorgestern erschienen die DVDs und BDs zum K-ON!-Movie, der vergangenes Jahr in den japanischen Kinos startete. Und in einem Subbing-Marathon von sage und schreibe 19 Stunden! hat Coal Guys die Subs dazu geliefert. Nach gefühlten 10 Tagen Wartezeit, bis der Download endlich fertig war, kam ich dann in den Genuss von KyoAnis Machwerk. Also, konnte der Film nun den Erwartungen gerecht werden?

Weiterlesen