Review: Jinrui wa Suitai Shimashita – Wenn die Menschheit abgelöst wird

In letzter Zeit bin ich mal dazu gekommen viele Serien durchzuschauen. Dabei bin ich auch auf diesen erst kürzlich gelaufenen Anime aufmerksam geworden. Irgendwie hat er in mir solch eine seltsame Faszination, wie bereits „Die Melancholie der Haruhi Suzumiya“, ausgelöst. Hinter der bunten Fassade steckt jedoch viel Kritisches. Man sollte sich also nicht vom Titelbild täuschen lassen.

Weiterlesen

Advertisements

Review: Binbougami ga! – Von Unglücksgöttern, lüsternen Mönchen und Masochistenhunden

Wenn die Götter Auslauf haben, dann bleibt kein Auge trocken. So zumindest in „Binbougami ga!“. Mit dem Ende der diesjährigen Summer Season findet auch ein sehr guter Slapstick-Anime seinen Abschluss. Somit stehe ich als Comedy-Fan quasi in der Pflicht euch von meinem persönlichen Highlight dieses Sommers zu berichten.

Weiterlesen

Review: Yuru Yuri – Sind Mittelschülerinnen die besseren Oberschülerinnen?

Der neue Trend im Anime-Business scheint nun immer öfter  in Richtung Mittelschüler-Slice-of-Life zu gehen. Einer der bekannteren Vertreter hiervon ist „Yuru Yuri“, dessen 2. Staffel in diesen Sommer zu Ende ging. Aber sind Mittelschüler-Animes so viel besser als Oberschüler-Animes?

Weiterlesen