Podiumsdiskussion zum Urheberrecht auf der Connichi 2012

Wie versprochen gibt es hier nun die Podiumsdiskussion zum Urheberrecht, über die ich bereits in meinem Artikel zur Connichi 2012 berichtet habe (Quelle: OtakuTimes Facebook Account).

Anwesende Personen (v.l.n.r.):

Christian Hufgard – Piratenpartei, Urheberrechtsexperte des Landesverbandes Hessen, Musikpiraten e.V., 1. Vorsitzender

Tobias Hößl  – Animexx e.V.,  Geschäftsführer und des Admin von animexx.de

Dirk Remmecke (Moderator) – AV Visionen GmbH, Marketing

Michael Wache – AV Visionen GmbH, Head of New Media, Projektleiter AoD, Initiator und Koordinator der Anime Copyright Allianz (ACA)

Dr. Michael Metzner – Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Advertisements

4 Kommentare zu “Podiumsdiskussion zum Urheberrecht auf der Connichi 2012

  1. Es war teilweise doch etwas arg nüchtern, klar kann man da bestimmte gestzgebungen nicht ändern, klar muss auch das Netz sich anpassen, z.B. gibt es ja auch TATSÄCHLICH sachen die die Welt nicht braucht und die dennoch im Internet landen (man denke an das Mohammed Video) aber das jetzt alles zu erläutern hätte es für mich keine so lange Debatte erfordert ^^

    Dennoch danke fürs hochladen ^^

    • Sicher wurde auch viel Offensichtliches erklärt, dass sich nicht ändern lässt. Für mich war es aber vor allem interessant auch mal die Stellung der Piraten zu hören. Zumal die nächste Bundestagswahl ja nicht mehr allzu weit entfernt ist.

  2. Interessant! Das werd ich mir mal bei Gelegenheit ansehen. Ist ja gerade für die deutschen Animefans ein großes Thema. Immerhin läuft kaum noch was im TV, trotzdem sind Conventions gut besucht, das passt ja nicht gerade zusammen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s