Podcast-Time again Vol. 3

headuni

Und weil es so schön war, hier noch der 3. Teil bzw. 2. Teil vom 2. Teil oder der letzte Teil vom 1. Teil, der ja eigentlich alles umfasst, weil es ein abgeschlossener Cast ist… ach egal. Hier ist euer Podcast.

HÖRT IHN ODER STERBT QUALVOLL!!!

Für diejenigen, die Letzteres bevorzugen: Treffpunkt ist an der Ecke Loli-Straße – Kigaidere-Weg. Dritte Vorhölle. Ebene D. 14.75 Uhr. Seid pünktlich!

Weiterlesen

Advertisements

alex_roston goes Peachcake

Dat Red Yoshi!

Dat Red Yoshi!

Für alle diejenigen von euch, die schon die ganze Zeit auf neue Fansubreleases von mir warten: Ich bin jetzt bereits seit einiger Zeit Mitglied bei Peachcake Subs.

Ich habe zusammen mit Chan den Posten als Übersetzer bei Space Bros übernommen und habe auch schon Recorder to Randoseru Re (die 2. Staffel) übersetzt – was hoffentlich bald releast wird^^. Generell ändert sich für euch Leser aber erstmal nichts. Ich werde auch weiterhin Artikel, Reviews, Yu-Gi-Oh!-Stuff und was sonst noch so erwähnenswert ist posten. Lediglich meine eigenen Fansubs werden wohl abnehmen. Die Musikvideos zu Love Live! werden aber auf jeden Fall noch vervollständigt. Wenn dann noch Zeit dafür übrig ist, dann wird es auch andere Fansubs geben, aber vermutlich nicht vor der Spring Season.

Wenn ihr trotzdem nicht auf meine Subs verzichten wollt, dann schaut einfach mal bei den oben genannten Animes bei Peachcake vorbei. Recorder to Randoseru ist ein 3-Minuten-Anime über eine Oberschülerin, die wie eine Grundschülerin aussieht, und einen Grundschüler, der wie ein Erwachsener aussieht. Was da für Missverständnisse aufkommen könnt ihr euch sicher denken^^. Space Bros hingegen ist eher an ein erwachsenes Publikum gerichtet. Hier geht es um den jungen Mann Mutta, der seinen Job verliert, weil er seinem Chef einen Headbutt ála Zidane verpasst hat (wie geil ist das dennXD) und es nun seinem kleinen Bruder gleichtun möchte, Astronaut zu werden. Ebenfalls ein lustiger Anime um Familie, Geschwister und den Traum vom grenzenlosen Weltall.

Viel Spaß beim Stöbern auf Peachcake Subs.

Wichtige Info zu den Downloads!

Leider habe ich eben mitbekommen, dass Rapidshare alle seine Dateien nur noch bei privater Freigabe dem jeweiligen Nutzer zum Download zur Verfügung stellt. Das bedeutet, dass ich jeden User auf Anfrage einzeln für die jeweiligen Folgen freischalten müsste (vorausgesetzt er hat einen Rapidshare-Account). Da das natürlich Schwachsinn ist werde ich nun nach und nach die Dateien woanders hochladen und Torrents bereitstellen.

Für alle die Medaka Box Abnormal wollen heißt das: Für’s Erste auf den Torrent umsteigen.

Medaka Box Abnormal 11+12

vlcsnap-2013-01-18-23h20m57s108

Endlich ist es soweit. Medaka stellt sich in ihrem letzten Kampf Miyakonojou Oudo, der seine zweite große Fähigkeit offenbart. Doch auch Medaka-chan hat noch mehr zu bieten als ihren Kriegsgottmodus. Danach kommt mal wieder ein kleiner Exkurs in die Vergangenheit, wozu ich gerne einen englischen Subber-Kollegen zitieren möchte:

„Zu schade, dass ich das Blau aus dieser Episode (12) nicht entfernen konnte, ohne dabei Augenkrebs zu verursachen. Aber das werdet ihr verstehen, wenn ihr die Folge gesehen habt.“

Lasst euch überraschen und nochmals vielen Dank, dass ihr meine Subs zu Medaka Box Abnormal geschaut habt. Etwas neues ist schon in Planung, aber dazu an anderer Stelle mehr^^.

PS: Ich habe auf der Projektseite noch einen Batchtorrent für die komplette Serie eingefügt. Dieser enthält ein paar v2-Folgen, die ich auch noch einzeln hochladen werde (Rapidshare braucht leider ewig-_-). Die Änderungen äußern sich wie folgt:
– Hanokiwa Akademie wurde in Hakoniwa Akademie umbenannt, wie sie eigentlich heißt
– Am Ende v. Folge 5 wurden die Sätze von Munakata verändert, damit es verständlicher wird, was seine Beweggründe sind (so wie es auch im Manga dargestellt wird)

Medaka Box Abnormal 11 – So steht es geschrieben!
Softsub
Hardsub

Medaka Box Abnormal 12 – Good Loser Kumagawa 『Der Schülerrat tritt in Aktion』
Softsub
Hardsub

Batch-Torrent
Download

Medaka Box Abnormal 10

vlcsnap-2013-01-09-00h40m12s221

So langsam nähern wir uns dem Ende von Medaka Box Abnormal. Wieder mal gibt es einen Blick in die Vergangenheit, heute ist Medaka dran. Zenkichi liefert sich währenddessen einen heftigen Kampf mit unserer Lieblingsschulsprecherin. Wird er sie wieder zur Besinnung bringen können?

Bitte ladet die Softsubs, da nur dort die Types der Schilder richtig zu sehen sind. Viel Spaß mit der Folge^^.

PS: Achtet mal auf den kleinen grauhaarigen Jungen neben der kleinen Medaka und wie er heißt. Der Name sollte euch bekannt vorkommen ;).

PPS: Episode 11 ist im Grunde die letzte Folge von Abnormal. Danach kommt lediglich noch eine nicht uninteressante Nebengeschichte. Ihr dürft gespannt sein.

Medaka Box Abnormal 10 – Jeden glücklich zu machen
Softsub
Hardsub

Medaka Box Abnormal 09

vlcsnap-2013-01-03-18h24m57s173

Nachdem alle anderen Mitglieder des Schülerrats zeigen konnten, was sie drauf haben, tritt Kikaijima nun in Aktion. Doch Yukuhashi scheint kein Gegner, wie die anderen zu sein. Aus irgendeinem Grund greift er sie nicht direkt an, wie es ja sonst bei der 13 Party gang und gebe ist. Was verbirgt sich hinter seiner Abnormaliät?

Viel Spaß mit der neuen Folge.

Medaka Box Abnormal 09 – Kurokami Medaka (verb.)
Softsub
Hardsub

(Info: Der Hardsub-Link zu Medaka Box Abnormal 8 wird in ca. 2-3 Stunden aktualisiert, da die letzte Version leider keine Untertitel anzeigte. Schaut dann einfach mal auf die Projektseite bzw. checkt meinen Twitter-Status^^)

Medaka Box Abnormal 07

SbqBN

In der heutigen Folge steht Naze Youka voll im Mittelpunkt und Maguro lässt seinen perversen Kräften mal wieder freien Lauf. Freut euch auf die Enthüllung des Gesichts hinter den Bandagen und softe Männererotik in Medaka Box Abnormal 7.

Viel Spaß damit.

Medaka Box Abnormal 07 – Der liebevolle Name „Kurokami Kujira“
Softsub
Hardsub